Alle wollen zurück zur Natur. Aber keiner zu Fuß.
Alle wollen zurück zur Natur.Aber keiner zu Fuß.

Firmengeschichte Chronik der Firma

Alte Werkstatt ca. 1900

Firmenchronik


1894
erste schriftliche Unterlagen über Schuhreparaturen

01.09.1928
erste offizielle Eintragung in die Handwerksrolle

16.08.1946
Otto Kritzler sen. Erhält den Meisterbrief im Orthopaedie Schuhmacherhandwerk

1958
Verlegung des Firmensitzes von der Hostedderstr.12 nach Brackel zum heutigen Sitz Reichshofstr. 8

03.04.1963
Otto Kritzler jun. Erlangung des Meisterbriefs im Orthopaedie Schuhmacher Handwerk

1963
Otto Kritzler jun. Übernimmt die Leitung der Firma Kritzler

12.06.1996
Meisterbrief im Orthopaedie Schuhmacher Handwerk für Rudolf Gomolka

1998
Rudolf Gomolka wird zum Geschäftsführer der Otto Kritzler GmbH ernannt
- Erweiterung der Werkstatträumlichkeiten

2003
Umbau und Erweiterung der Geschäftsräume, Einrichtung des Laufstudios zur Bewegungsanalyse

2005
Einführung und Zertifizierung eines Qualitätsmanagmentsystems

2006
Anschaffung eines neuen Maschinenparks mit externer Staubabsaugung

2009
Werkstatterneuerung und -umbau mit Maßnahmen zur Verbesserung der Luftreinheit

 

2010
Neue Lagerbereiche und Schwerlastregale für die Lagerung

 

2011
Umbau Anmeßräume, neuer 2D-3D Scanner und neue Software für Einlagenmodellierung

 

2012
Neues Tiefziehgerät zur Verarbeitung von Carbonwerkstoffen zur Gewichtsreduzierung

 

2013
Unternehmensbereich Sportwissenschaftliche Beratung kommt hinzu.

Alter Firmensitz in Dortmund Derne - ca. 1930

Anfahrt und Kontakt :

Orthopädieschuhtechnik

Otto Kritzler GmbH
Reichshofstr. 8
44309 Dortmund

 

Telefon: (0231) 257143
Fax:       (0231) 7225131
 

Email : Post@Kritzler-Orthopaedie.de

Öffnungszeiten:

Montags bis Freitags

08.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Mittagspause von 13 bis 14 Uhr

14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Orthopädieschuhtechnik Kritzler